Komplette Programme

Komplette Programme

Produktfilter

 
 
Wunschartikel nicht gefunden?
Telefon: 05235 50288-0
Email: info@moebilia.de
* Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten; Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 %; eff. Jahreszins 9,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Komplette Programme

  Jugendzimmer - Kinderzimmer -Ein Ort zum Toben, Träumen und Lernen          
Für Kinder ist das Kinderzimmer in einer Wohnung weit mehr als nur ein Raum von vielen.    Es ist ein Rückzugsort. Es ist der Ort der Träume. Der Ort, an dem Abenteuer geschehen. In den Augen von Kindern ist das Kinderzimmer mal eine Rennbahn und mal eine Ritterburg.    Die Bücher im Regal entführen in fremde Welten, die Gute-Nacht-Geschichten der Eltern ins Märchenland. Vor allen Dingen ist das Kinderzimmer ein Raum, an dem es sich ungestört allein sein lässt. Und das ist für Kinder ebenso wichtig wie der Kontakt zu Freunden und Familie.       Die meisten Kinder schlafen nur in den ersten Lebensjahren bei den Eltern - dann bekommen sie ihr eigenes Reich. Dieser eigene Lebensraum ist für die Entwicklung besonders wichtig. Denn auch Kinder benötigen Privatsphäre. Auch Kinder müssen hin und wieder die Tür hinter sich schließen können. Deshalb sollte ein Kinderzimmer mit Überlegung gestaltet werden.       Die Kinderzimmer-Einrichtung sollte unter verschiedenen Gesichtspunkten ausgewählt werden. Zum einen muss die Kinderzimmer-Einrichtung kindgerecht gestaltet sein. Möbel für das Kinderzimmer müssen frei von Schadstoffen sein, sollten möglichst wenige Kleinteile enthalten und sicher stehen. Mobiliar, welches Schutz vor Unfällen bietet und für Kinder leicht benutzt werden kann, ist für das Kinderzimmer unverzichtbar.        Seien Sie sich gewiss: Ihr Sprössling wird im Kinderzimmer viel Stauraum benötigen.    Spielzeug, Schulsachen und Kleider sollen natürlich nicht im Kinderzimmer herumfliegen. Deswegen gehören Schränke und andere Aufbewahrungsmöglichkeiten zur Standardeinrichtung eines Kinderzimmers. Schöne Schränke in bunten Farben beflügeln die Fantasie und erleichtern das Halten von Ordnung ungemein.     Nicht erst mit der Einschulung hilft ein Schreibtisch, die ungezügelte Kreativität eines Kindes zu fördern. Planen Sie im Kinderzimmer einen Schreibtisch ein. So kann der Nachwuchs seine Schulaufgaben ungestört im Kinderzimmer erledigen. Auch ein hochwertiges Kinderbett darf natürlich in keinem Kinderzimmer fehlen. Nur ein wirklich qualitatives Bett kann Ihren Kindern einen gesunden Schlaf garantieren.       Ein Kinderzimmer soll zum Spielen, Träumen und Lernen anregen. Ihr Kind muss sich im eigenen Kinderzimmer uneingeschränkt wohlfühlen. Egal ob Fußballzimmer oder Märchenschloss: Gestalten Sie das Kinderzimmer kreativ. Lassen Sie Ihr Kind mit entscheiden. So entsteht ein wunderbares, individuelles Kinderzimmer, in dem Ihr Kind die schönste Zeit seines Lebens verbringen kann.