Massivholzbett 180x200

Massivholzbett 180x200
 
 
Wunschartikel nicht gefunden?
Telefon: 05235 50288-0
Email: info@moebilia.de
* Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten; Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 %; eff. Jahreszins 9,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Massivholzbett 180x200

Massivholzbett 180x200 bei moebilia.de kaufen

Das Bett ist eines der wichtigsten Möbelstücke. Der Mensch verbringt einen großen Teil des Tages darin und die Schlafqualität ist eng verknüpft damit, wie gut der Mensch gebettet ist. Daher will die Wahl wohl überlegt sein. Enorm hohe Qualität und Langlebigkeit bietet ein Massivholzbett 180x200. Der Kauf eines Massivholzbett 180x200 bringt einige Vorteile mit sich. So ist ein Massivholzbett 180x200, dadurch, dass es vollständig aus Holz besteht, besonders stabil und unempfindlich gegenüber äußeren Einflüssen. Dank dieser Eigenschaften eignet sich das Massivholzbett 180x200 auch gut für das Zusammenleben mit Kindern oder Haustieren. Ein Massivholzbett 180x200 bietet ausladend viel Platz für eine Person, ist aber auch sehr gut für Paare geeignet. Für jeden Einrichtungsstil und jeden individuellen Geschmack ist mit Sicherheit auch das richtige Modell erhältlich. Es ist empfehlenswert, vor dem Kauf eines massiven Holzbettes einige Überlegungen anzustellen, um Fehlkäufen vorzubeugen. Wenn bereits ein Bestand an Möbeln vorhanden ist, sollte die Holzsorte und die Lasur dementsprechend gewählt werden. Allerdings kann auch die Kombination von hellen Möbeln mit einem dunklen Massivholzbett in den Maßen 180x200, oder umgekehrt, dank des entstehenden hohen Kontrasts, einen tollen Effekt ergeben.

Massivholzbetten online kaufen

Zu jedem der vielen Angebote für ein Massivholzbett 180x200 sind passende Nachtschränke und Bettschubladen erhältlich. Auch die Holzsorte des Bettes kann ein entscheidender Faktor sein, vor dem Kauf des Massivholzbett 180x200. Massivholzbetten gibt es u. a. in Kiefer, Buche, Sheesham oder auch Eiche. Die unterschiedlichen Hölzer haben verschiedene Vor- und Nachteile. Kiefernholz beispielsweise lässt sich sehr gut verarbeiten, da es nicht so leicht bricht und sehr flexibel ist. Außerdem weist es eine gute Umweltbilanz auf, da Kiefernholz zum heimischen Bestand zählt. Kiefernholz besitzt zudem ein geringes Gewicht, was sich als Vorteil erweisen kann. Kiefernholz dunkelt im Laufe der Zeit angenehm nach und sorgt somit für ein besonders wohliges Raumambiente. Das entstehende Raumambiente ist ebenfalls ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Massivholzbett 180x200. Eine gute Umweltbilanz weist auch Buchenholz auf. Es ist außerdem besonders fest und trotzdem haltbar, weswegen es sich außerordentlich gut verarbeiten lässt. Buchenholz ist zudem bekannt für seine gute Elastizität. Dies ist eine sehr praktische Eigenschaft bei der Verarbeitung des Holzes zum Massivholzbett 180x200, da es zukünftig einer großen Belastung standhalten soll. Ein drittes beliebtes, heimisches Holz kommt von der Eiche. Es bietet eine hervorragende Haltbarkeit und ist enorm robust. Zudem findet es häufig Verwendung dank seiner attraktiven Oberfläche und seiner Witterungsbeständigkeit. Besondere Vorsicht ist geboten bei der Verwendung von Eichenholz in Kombination mit Metallen, da es zur Oxidierung dieser führen kann. Empfehlenswert ist es, die Wahl der Holzsorte für das Massivholzbett 180x200 abhängig zu machen, von den zukünftigen Anforderungen daran. Mit dieser Vorgehensweise werden sie sicher lange Vergnügen an Ihrem Massivholzbett 180x200 haben.