Freischwinger William - Niamos

Freischwinger William - Niamos
Wunschartikel nicht gefunden?
Telefon: 05235 50288-0
Email: info@moebilia.de
* Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten; Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 %; eff. Jahreszins 9,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Freischwinger William - Niamos

Freischwinger William - Niamos

Die Wahl eines neuen Esszimmerstuhls sollte gewisse Ansprüche erfüllen. Egal, welche Anforderungen Sie an den perfekten Schwingstuhl haben - der Freischwinger William - Niamos wird es in allen Punkten erfüllen. Der Schwingstuhl besticht nicht nur durch seinen hohen und bequemen Sitzkomfort. Durch das Rundrohr aus gebürstetem Edelstahl bietet der Stuhl auch eine stabile Standfestigkeit für eine Belastung von bis zu 130 kg. Die besondere Optik wird durch die zum Teil farbige Kontrastnaht hervorgehoben. Der Freischwinger William - Niamos ist in Kunstleder und Leder in den Farben schwarz, weiß, braun und trüffel erhältlich. Die hochwertige Qualität dieses Esszimmermöbels kann man nicht nur sehen, sondern auch fühlen.
Der Schwingstuhl bietet auch den Stoffliebhabern eine passende Alternative: Ein Stuhl mit hellgrauem Flachgewebe bezogen, der sich in das Ambiente Ihrer bereits vorhandenen Möbel bestens einfügen wird. Das besondere am Flachgewebe ist, gewebter Stoff nach dem klassischen System der rechtwinkligen Fadenkreuzung von Kette und Schuss. Beide Fadensysteme bilden entsprechend der gewählten Bindung die Oberfläche des Möbelstoffs. Aus dem gekonnten Arrangement von Material, Farbe und Bindung entwickelt sich der textile Bezugsstoff, der entweder auf Schaft- oder Jacquard-Webmaschine gefertigt wird. Wer den Retro - Look mag, wird sich vermutlich für den Schwingstuhl William - Niamos auch echtem Büffelleder interessieren. Auch hier gibt es eine Kunstledervariante. Bei der Verarbeitung von Büffelleder wird streng darauf geachtet, dass man die Natürlichkeit des Leders auch auf den Möbeln wieder findet. So ist beispielsweise der Farbverlauf oder Farbunterschiede im Leder gewollt. Auch Risse, Narben, Unebenheiten und Insektenstiche sind Zeuge dafür, dass es sich um ein absolutes natürliches Prdodukt handelt. Mit diesem Schwingstuhl aus echtem Büffelleder können Sie Ihr Esszimmer in den Stil des Wilden Westens oder der wilden 60-iger versetzen, ganz wie Sie es wollen.

Ein Prospekt über den Freischwinger William - Niamos für eine bessere Übersicht haben wir bereits für Sie erstellt.

Zu einem stilvollen Schwingstuhl fehlt nur noch der passende Esstisch. Der Esstisch Casa aus Eiche massiv ergänzt das optische Bild. Bei diesem Tisch wurde ebenfalls auf eine besonders natürliche Optik wert gelegt. So sind auch beim Esstisch im Vintage Look, der in 3 verschiedenen Größen erhältlich ist,  Wuchsrisse und Astlöcher absolut typisch und gewollt. In Kombination mit diesen beiden Programm kann man wieder ästhetisch Platz nehmen. Das Prospekt zum Esstisch Casa finden Sie hier