Geruch

Geruch
Wunschartikel nicht gefunden?
Telefon: 05235 50288-0
Email: info@moebilia.de
* Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten; Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 %; eff. Jahreszins 9,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Geruch

Gasförmige Substanzen lösen auf den Riechschleimhäuten eine Geruchsempfindung aus. Die Geruchsschwelle (Konzentration, ab der ein Geruch wahrgenommen wird) kann für verschiedene Stoffe sehr unterschiedlich sein. Geruch wird subjektiv sehr unterschiedlich bewertet. Ein ‚übler‘ Geruch muss nicht zwingend gesundheitsgefährdend sein, sollte aber vorsichtig machen. Es gibt warentypische Gerüche (zum Beispiel bei Leder oder Holz), die von Beschichtungen (Lacke, Wachse, Öle) ausgehen. Sie nehmen in der Regel schon nach wenigen Wochen deutlich ab.