Binsenschnur, maschinengedreht

Binsenschnur, maschinengedreht
Wunschartikel nicht gefunden?
Telefon: 05235 50288-0
Email: info@moebilia.de
* Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten; Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 %; eff. Jahreszins 9,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Binsenschnur, maschinengedreht

Stärken: 2,5-6 mm. Die maschinell gedrehte Binsenschnur wird als Spanngeflecht in Sitz- und Rückenflächen von Holzstühlen geflochten. Die dichte Umwicklung des Rahmens und ein straff gespanntes Geflecht bestimmen die Qualität. Verunreinigungen sollten nur mit klarem Wasser behandelt werden, danach an der Luft trocknen. Farb- und Strukturunterschiede sind Natur- und Wachtumsbedingt. In jüngster Zeit wird auch maschinengedrehte Papierschnur zum Flechten verwendet, sie ist vielfach dem Naturprodukt Binse ähnlich.