Sitzbänke

Sitzbänke

Produktfilter

    Sitzplätze
  • 1 (1)
  • 2 (21)
  • 3 (7)
  • 4 (1)
 
 
Wunschartikel nicht gefunden?
Telefon: 05235 50288-0
Email: info@moebilia.de
* Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten; Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 %; eff. Jahreszins 9,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Sitzbänke

Sitzbänke gibt es in den verschiedensten Arten, von groß bis klein, mit Polsterbezug und ohne Polsterbezug. Dennoch hat eine Sitzbank meistens die gleiche Funktion: sie dient dem gemütlichen Beisammensein einer Familie oder von Freunden. Eine Sitzbank kann es zu Hause geben, so unter anderem werden vor allem Polsterbänke gerne als Esszimmergarnitur verwendet. Eine Polsterbank ist meistens bequemer als eine herkömmliche Sitzbank, die nur aus Holz oder ähnlichen Materialien gefertigt ist. Im Gegensatz zu Polsterbänken, haben normale Sitzbänke jedoch den Vorteil, dass sie bei Beschmutzung leicht gereinigt werden können, weswegen sie auch gerne in Restaurants und Bars verwendet werden. Da Sitzbänke meistens nicht alleine stehen, sind sie auch in Kombination mit anderen Sitzbankteilen oder mit Sesseln zu erhalten. Sollte eine Sitzbank aus zwei Teilen bestehen, setzt das einen größeren Raum voraus, da Sitzbänke durchschnittlich doch bis zu 2m messen. Dennoch kann man eine einzelne Sitzbank auch sehr schön mit den dazu passenden Sesseln kombinieren und so ein angenehmes Raumklima erhalten.

Natürlich gibt es nicht nur Polsterbänke und einfache Sitzbänke aus Holz - besonders modern sind im Moment Sitzbänke, die mit einem Kunstlederbezug gekleidet sind. Auf der einen Seite gibt diese Art von Bezug dem Möbelstück einen elegenaten Touch, nützt sich aber auf der anderen Seite nicht so schnell ab, wie ein Polster- oder Stoffbezug. Kunstleder lässt sich einfach reinigen, was bei einer Polsterbank nicht immer der Fall ist. Sehr edel ist auch das Zusammenspiel von Kunstleder auf der Sitzfläche mit einem Stoffbezug an der Rückenlehne. Solche Sitzpänke passen sehr gut zu einem einfach gehaltenen Tisch aus hellem Holz und machen den Raum freundlich. Wer es ganz besonders vornehm haben möchte, kann seine Sitzbank auch in einfachem weißen Kunstleder, mit Teppichen in dunklen Farbtönen kombinieren. Allerdings muss hier darauf geachtet werden, dass mit diesen Sitzbänken sehr sorgsam umgegangen wird, da sie leicht verschmutzen. Welche Sitzbank nun auch gewählt wird, eines ist sicher: für jeden ist eine schöne Sitzbank dabei!