Polsterecken

Polsterecken

Produktfilter

 
 
Wunschartikel nicht gefunden?
Telefon: 05235 50288-0
Email: info@moebilia.de
* Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten; Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 %; eff. Jahreszins 9,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Polsterecken

Eine vielfältig verwendbare Sitzmöglichkeit

Jeder sehnt sich nach einer Ecke in seinem Wohnzimmer, in welcher er sich wohlfühlen kann. Solch eine Polsterecke ist leicht eingerichtet. Dafür gibt es zum Beispiel die klassische Methode, die des Ecksofas. Solche Polsterecken können zusammengestellt, oder an einem Stück gekauft werden. Besonders begehrt und absolut im Trend sind Polsterecken, welche ohne Gestell auskommen, also schlichtweg wie eine gepolsterte Matte, oder noch besser, wie ein übergroßes Kissen daherkommen. Diese können auch sehr gut für Gäste benutzt werden. Sie lassen sich individuell stapeln und auch wieder platzsparend verstauen.

Wem dies nicht genügt, der kann sich auf die gute und altbewährte Eckcouch besinnen. Diese Eckcouch gibt es in großen Varianten, welche der Fachmann dann Lounge oder Sitzlandschaft nennt. Eine Polsterecke, welche sogleich groß aber auch klein sein kann, einen stabilien Unterbau, in der Regel aus Echtholz hat und auch sonst noch viele Überraschungen in sich birgt, wie zum Beispiel eine Schlaffunktion oder ein Bettkasten, machen die Eckcouch zu einem immer mehr beliebten Sitzmobiliar im Wohnzimmer.

Viele Polsterecken überzeugen durch kleine Raffinessen, welche die Handhabung erleichtern. Eine großzügig gestaltete und meistens indivduell verstellbare Armlehne, sorgen für den nötigen Komfort. Diese Polsterecken überzeugen auch auch Designtechnisch, als auch durch einen hochwertigen Materialbezug. Neben Leder gibt es hier vor allem die Stoffvariante, welche sehr atmungsaktiv ist und dank eines speziellen Innenlebens sich auch immer in die gewünschte Form zurückversetzt. Eine Polsterecke oder Eckcouch bietet für Jeden egal ob in kleiner oder großer Form die Möglichkeit, ein Sitzelement in den Raum zu setzen, auf welchem nicht nur gerne flaniert wird, sondern auch das Bild des Raumes positiv verändern kann. Auch in Punkto Reinigung gibt es nicht viel zu beachten. Bei Ledermöbeln sollte man die Reinigung einem Fachmann überlassen, und ein Stoffbezug kann in der Regel abgenommen und gewaschen werden. Damit bleibt die Polsterecke immer schön sauber.