Matratzen

Matratzen

Produktfilter

 
 
Wunschartikel nicht gefunden?
Telefon: 05235 50288-0
Email: info@moebilia.de
* Finanzierung bei einer maximalen Laufzeit von 72 Monaten; Kaufpreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gebundener Sollzinssatz (jährl.) 9,47 %; eff. Jahreszins 9,90 %. Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar. Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

Matratzen

Matratzen – hier zählt weit mehr als die Optik

Mehr noch als auf Rahmen kommt es beim Bettenkauf auf Lattenrost und Matratze an. Denn erst im richtigen Komplettpaket werden Matratzen zum optimalen Ort für erholsamen Schlaf ohne Muskelverspannungen und Rückenbeschwerden. Planen Sie deshalb ausreichend Zeit für die Matratzen-Auswahl ein und informieren Sie sich ausführlich über die unterschiedlichen Materialien und Eigenschaften der angebotenen Matratzen. Ob Federkern, Kaltschaum oder Latex – jeder Matratzen-Kern beeinflusst Liegeeigenschaften und Schlafklima.

Möbilia versucht, stets allen Kundenanforderungen gerecht zu werden und bietet daher eine breite Auswahl an Matratzen an. Schließlich gibt es nicht die idealen Matratzen, sondern richtet sich die richtige Liegeunterlage immer nach individuellen Gegebenheiten und den Präferenzen des Schläfers. Um optimale Matratzen zu finden, aus denen dann der endgültige Favorit ermittelt werden kann, sind einige Kriterien zu beachten.

Eine Rolle spielt beim Matratzen-Kauf vor allem das Körpergewicht in Abhängigkeit von der Körpergröße. Dies entscheidet über den Härtegrad der Matratze. Hier gilt: Die Wirbelsäule muss immer ihre natürliche Form wahren können. Damit kommen wir zum zweiten Punkt: der Schlafposition. Schlafen Sie bevorzugt auf der Seite, müssen Schulter und Becken leicht einsinken, damit die Wirbelsäule geradlinig verläuft. Schlafen Sie hingegen auf dem Rücken, würden Sie durch zu starkes Einsinken krumm liegen. Allergien und Material(un)verträglichkeiten, Statur, individuelles Druckempfinden, Schwitzverhalten und eventuelle Rückenerkrankungen sind weitere Faktoren, die es bei Matratzen zu berücksichtigen gilt.

Mehr zu Schlafzimmermöbel, Polsterbetten und Betten günstig kaufen:

Welche Matratze ist die Richtige für Sie? In unserer Schlafberatung finden Sie hilfreiche Informaionen.